header_pic3.jpg

Green River Gang - Die Band

green-river-gang-die-bandEine Band von 5 Musikern aus Hannover, die alle schon eine bewegte musikalische Vergangenheit hinter sich haben.

Zum Teil trafen sie sich schon in anderen Bands oder haben anderweitig zusammen musiziert. Nun wurde es Zeit für die GREEN RIVER GANG.

Mit erdigem Sound und die energiegeladener Spielfreude bringt die Green River Gang das Beste von Creedence Clearwater Revival (CCR) & John Fogerty auf die Bühne.

In ihren Lebensläufen finden sich sowohl regional wie auch international bekannte Bands wieder!

Als da wären: Magic Lane, Charly Maucher Band, Mit 18, Re-Play, OFU, Cadillac, Petticoat Rock’n Roll-Show, Lady, Fargo, Rockinger, Harlis, Michael Schenker Group, Shark Island, The Bill Ward Band...

 

v. links n. rechts: Hanno Großmann (Guitar), Spencer Sercombe (Guitar, Vocals), Frank Seidat (Vocals), Werner Zimmermann (Bass), Uwe Richter (Drums, Vocals)

 

Frank Seidat (Gesang)

frank-seidatCCR war schon immer eine meiner Lieblingsbands. Neben David Coverdale (Deep Purple) und Jimmy Barnes war es stets die Stimme von John Fogerty, die ich so sehr mochte und die mich musikalisch inspirierte.

John Fogerty könnte vermutlich auch aus dem Telefonbuch vorsingen, es wäre sehr wahrscheinlich noch immer ein Highlight….Diese Stimme, dieses Timbre aus offener Kehle - da ist jede Menge Spirit drin.

Nach über 30 Jahren Bühnenerfahrung nun die "Green River Gang”.

Die Musik wollte ich schon immer machen. Ich bin endlich angekommen.

 

 

 

 

 

 

 

 

Hanno Großmann (Gitarre)

Die Musik der frühen 60er Jahre veränderte meine frühe Jugend schlagartig. Alle Versuche meiner Eltern, mich der klassischen Musik näher zu bringen, waren jetzt zum Scheitern verurteilt.

Inspiriert von Beatles, Rolling Stones, John Mayall`s Bluesbreakers (mit Peter Green u. Eric Clapton), Jimmie Page und Mick Taylor und vielen mehr, begann ich als 14 jähriger Gitarre zu lernen. Jede freie Minute verbrachte ich vor dem Plattenspieler, um die Musik und Emotionen meiner großen Idole zu studieren.

Mit 15 endlich erste Bühnenerfahrung mit eigener Schülerband. Es folgten viele Hannoversche Bands wie BULLFROG, PETTICOAT ROCK&ROLL SHOW, LADY, FARGO und ROCKINGER und schließlich die GREEN RIVER GANG.

Es ist eine Freude, bei dieser Formation mitwirken zu können, denn hier vereint sich handgemachte erdige Rockmusik und energiegeladene Spielfreude - ganz im Sinne von John Fogerty und CCR.

 

 

 

 

 

 

Werner Zimmermann (Bass)

werner-zimmermannMein Weg als Bassist begann in einer Walsroder Schülerband, aus der später die Walsroder Lokalmatadoren "Streamline" entstanden.

1987 landete ich aus beruflichen Gründen in Hannover. Musikalisch ging`s in verschiedenen Bands sowohl mit Country/Country-Rock als auch mit Rock und Blues weiter.

Seit meiner ersten Single 1971 "Hey tonight" bin ich "Creedence Clearwater Revival" Fan. Diese Musik hat mich all die Jahre begleitet.

Bereits während der gemeinsamen Jahre mit Frank Seidat bei "York" und "Black Cat Bones" entstand die Idee einer CCR-Coverband. Dass wir dies Jahrzehnte später in dieser genialen Formation der "Green River Gang" realisieren können, erlebe ich als großen Glücksfall.

 

 

 

 

 

 

 

Spencer Sercombe (Gitarre, Gesang)

arndt-schulzIch bin in den USA bei Los Angeles geboren und aufgewachsen.

Die Songs von Creedence Clearwater Revival zogen sich wie ein roter Faden durch meine gesamte Kindheit und Jugend - manche davon habe ich bereits mit 12 Jahren mit meiner ersten Band auf die Bühne gebracht.

In meiner Karriere als Rockgitarrist hatte ich das Vergnügen mit vielen großartigen Musikern und Bands zu spielen und Erfahrungen und Inspirationen zu sammeln, unter anderen mit der Michael Schenker Group, Shark Island und The Bill Ward Band.

Und auch heute noch macht es mir große Freude die Lieder von CCR und John Fogerty zu hören und jetzt auch wieder aktiv mit der großartigen Green River Gang LIVE zu spielen.

So ......BACK TO THE ROOTS !

 

 

 

 

 

 

 

Uwe Richter (Schlagzeug, Gesang)

uwe-richterSchon im zarten Knabenalter unterhielt ich ältere Damen mit nachgesungenen Songs von den Beatles - bevorzugt in Krankenhäusern. Eis und andere Süßigkeiten waren mir als Gage herzlichst willkommen.

Als Sänger im Schulchor bin ich, logischerweise und verdientermaßen, nur bis zum Stimmbruch (durch)gekommen - ich war sehr traurig ...

Das Klöppeln auf und mit Mudderns Küchengeräten gehörte fortan zu meinen Lieblingsbeschäftigungen. Danach habe ich mich in einigen Schülerbands als Schlagzeuger verdingt - mit zum Teil sehr unterhaltsamen Aufnahmen (noch heute ein wahrer Born der Freude).

Da standen dann auch schon die ersten CCR-Titel bei mir hoch im Kurs und auf dem Zettel. "Green River" war meine 2. überhaupt gekaufte Schallplatte. Dieser brettharte Sound und Gesang - ich war einfach fasziniert. Und das bin ich heute noch.

Meine Stationen: Magic Lane, Desiree, Charly Maucher Band, Blue Note, Mit 18, Re-Play und ansonsten Studio Drummer seit 1980, div. Theaterproduktionen und nun die Green River Gang.

Auf den Spuren der Green River Gang

Ihr liebt Creedence Clearwater Revival (CCR) und die Welthits aus der Feder von John Fogerty genau so wie die Musiker der Green River Gang? Dann bleibt doch in Kontakt und werdet Fans oder Follower bei Facebook & googlePlus.